Faltenbehandlung

Unser Gesicht kann, je nachdem welche Muskeln angespannt werden, Freude, Erstaunen, Wut oder Ärger ausdrücken. Dadurch entstehen im Laufe der Jahre Falten, die auch bei Entspannung der Muskulatur bestehen bleiben. Ziel unserer Therapie ist eine Verringerung der Falten, und damit ein frischeres, jugendlicheres, entspanntes Gesicht, aber unter Beibehaltung eines natürlichen Aussehens. Auch die Mimik des Gesichts sollte als wichtigste Ausdrucksform des Menschen vollständig erhalten bleiben.

Wir behandeln störende Falten im Gesichts- und Halsbereich, je nach Lokalisation und Ausprägung, mit Präparaten die das Botolinumtoxin A (z.B.: Dysport, Vistabel) enthalten, oder durch schonendes Unterspritzen der Falten mit Hyaluronsäure (z.B.: Restylane).
Die Behandlung ist nur wenig schmerzhaft, da sehr dünne Nadeln verwendet werden. Bei Bedarf kann vor Injektion ein lokales Betäubungsgel aufgetragen werden.

Botolinumtoxin A ist ein Nervengift das in niedrigen Dosen und lokal angewandt zu einer vorübergehenden Erschlaffung der Muskulatur führt. Der Effekt setzt nach 48 bis 72 Stunden ein und hält etwa 9-12 Monate an.

Restylane ist ein kristallklares, nicht-animalisches, biologisch abbaubares Gel, das von Bakterien hergestellt wird. Restylane basiert auf einer natürlichen Substanz: der Hyaluronsäure. Das Gel wird mit einer sehr dünnen Nadel in winzigen Mengen in die Haut injiziert. Das Ergebnis ist unmittelbar sichtbar.

mehr... ...weniger